VW ID. BUZZ Cockpit - So schaut das Interieur wirklich aus

  • Wie schaut das Cockpit des VW ID. BUZZ wirklich aus? Eines war nach den Bildern der Konzeptstudie zumindest klar, das herausfahrende Lenkrad würde es so am Ende sicher nicht geben. Das waren reine Design-Spielereien. Auch dieser iPad ähnliche Bildschirm in der Mitte, war etwas ungewöhnlich.


    vw-id-buzz-cockpit-konzeptstudie.jpeg

    (Quelle: Volkswagen)


    Nachdem nun der VW ID. 3, ID. 4 und ID. 5 vorgestellt wurden und sich alle das selbe Cockpitchema teilen, ist der logische Schluß, dass auch der VW ID. BUZZ mit den selben Cockpit Komponenten ausgestattet werden wird, da auch er auf den selben modularen Elektroauto-Baukasten MEB basiert. Der wohl weitaus gewichtigere Grund, das selbe Cockpit zu nutzen sind natürlich die Kosten und zwar weniger wegen der reinen Hardwarekomponenten, als vielmehr wegen der Software. Diese ist wie die bisherigen VW ID. Benutzer wissen, ein komplettes Neuland für Volkswagen und im Vergleich zu Tesla, hat man da noch einiges aufzuholen. Nun für den VW ID. BUZZ extra etwas grundlegend neues zu konstruieren und die Software dann dort evtl. noch anzupassen, macht wenig Sinn, außer man verfügt bereits über eine ausgereifte Software und kann dann Ressourcen für ein weiteres Projekt zur Verfügung stellen. Dem ist aber nach derzeitigem Stand eben nicht so ;)


    So bestätigen nun auch neuste Bilder vom Erlkönig, dass auch der VW ID. BUZZ mit den entsprechenden Cockpit-Komponenten seiner "kleineren" Brüder ausgestattet sein wird


    (Quelle: motor1)


    So zeigt sich hier ein zentrales Touchscreen-Display, über den wesentliche Funktionen des Fahrzeuges gesteuert werden. Hierin ähnelt es der Konzeptstudie, welche selbst in diesem Punkt jedoch ihre Anlehnen bei Tesla genommen hat, so wie alle neuen Elektrofahrzeuge diesem Bedienungskonzept folgen. Anders als bei Tesla verfügt das Armaturenbrett aber auch über physische Bedienelemente. Der VW ID. BUZZ verfügt weiterhin über ein kleines Display hinter dem Lenkrad. Damit ähnelt es den anderen VW ID- Modellen, jedoch dort gibt es erhebliche Qualitätsunterschiede was u.a. die verbauten Materialien im Interieur angeht. Hier wird sich zeigen in welcher Liga der VW ID. BUZZ spielen wird und welche Auswahlmöglichkeiten es beim VW-Konfigurator hierfür geben wird.

  • Joaquin

    Approved the thread.

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!