Baden-Buzz Fan

  • Hallo zusammen,


    ich komme aus dem schönen Freiburg iBr, habe schon lange Sympathie zu den VW Bussen und eine Entwicklung bei mir gemerkt, die mir gezeigt hat, dass der ID Buzz unser neues Fahrzeug werden könnte.


    KfZ Historie:

    - BMW 118d (Pendler-Fahrzeug als "Stift")

    - BMW X3 35i (1. Kind - Wunsch nach Platz und kein Pendeln mehr)

    - Skoda Superb 3V (280 PS TSI - 2. Kind, mehr Platz im Kofferraum, "Downsizing", man will ja nicht zu viel PS verlieren)

    - Skoda Superb 3V iV (Wollten wir eigentlich schon anstatt dem TSI, war damals aber zu teuer. Wechsel auf den iV kam dann nur, weil der Benziner in 2 Jahren nur 3000 EUR Wertverlust hatte, und wir einen iV als Neuwagen mit EU Tageszulassung und sonst identischer Ausstattung gefunden haben, der in eben diesen 2 Jahren um > 15000 EUR günstiger wurde)


    Jetzt sind wir angefixt was elektrisch fahren angeht, etwas genervt, wenn wir dann mal grade die elektrische "Grenze" reissen und ein paar km mit Verbrenner fahren müssen und - nicht zu 100% überzeugt, ob dem Verbrenner dieser Betrieb auf Dauer gut tut.


    Zudem würden die Kids gerne mehr Ausflüge mit Omas und Opas machen, die aber aktuell solo fahren müssten. Als 6/7 Sitzer wäre das dann anders möglich.

    Auf Verbrenner zurück will der Familienrat aber nicht, also flammt die Idee des ID.Buzz wieder auf.


    Bin sehr gespannt auf erste Er-FAHR-ungen, News hier und auch Vergleiche zu anderen Optionen (Mercedes EQV, Opel ...)

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!