Steelmaker wird mit dem ID.BUZZ vollständig elektrisch...

  • Hallo zusammen,


    ich bin Stefan, 41 Jahre alt und bereits seit 2008 elektrisch unterwegs. Mein Einstieg in die e-Mobilität erfolgte im Jahr 2018 mit dem Wechsel von einem Golf 7 Variant Diesel auf einen e-Golf 300. Dieser wurde dann im letzten Jahr im September durch einen ID.3 1st Max ersetzt. Mit dem ID.3 habe ich als 1st Mover bereits einiges an MEB Erfahrung gesammelt. Bin sehr zufrieden mit dem Auto und wurde bisher von Problemen verschont. Auch das OTA Update hat funktioniert. Durch die Pandemie fahre ich leider nur viel weniger als zuvor.

    Zum Laden zuhause nutze ich den Strom aus meiner 10 kWp PV-Anlage (in Kombination mit 12 kWh Speicher) und zwei Wallboxen (in der Garage und auf dem Platz davor). Das Management des Ladevorgangs erfolgt über EVCC, welches mit dem Wechselrichter, der sonnenBatterie, dem sonnenCharger und der Easee Wallbox gekoppelt ist.


    Parallel zum ID.3 habe ich noch einen VW Sharan (7-Sitzer) als Familienauto. Mein Ziel ist es, mit dem ID-BUZZ den Sharan und den ID.3 abzulösen und dann mit einem Auto rein elektrisch unterwegs zu sein. Dazu fehlen mir natürlich noch Infos zum ID.BUZZ, die wir hier im Forum hoffentlich nach und nach zusammen tragen können. Für den Sharan habe ich mir eine Camping-Box gebaut um darin auch mal 1-2 Nächte unterwegs zu übernachten. Daher ist auch das Thema Camping mit dem ID.BUZZ für mich interessant.


    Hoffe auf einen Austausch mit anderen ID.BUZZ Fans / E-Mobilisten. Ein Bulli war immer schon mein Traum und mit dem ID.BUZZ könnte dieser Traum in Erfüllung gehen.

    ID.3 1st Max und VW Sharan TSI --> ID.BUZZ

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!